Junges Ensemble

Für junge Sänger kommt nach dem Studium der entscheidende Schritt auf die Bühne. Die Ausbildung der Stimme an einer Hochschule ist das eine, das Leben als Bühnenkünstler zwischen vielen Rollen, Inszenierungen und Kollegen ist ein anderes. Deshalb gilt es, schon während des Studiums die Theaterpraxis kennenzulernen. Seit 2008 besteht die Zusammenarbeit des Musiktheater im Revier mit der Folkwang Universität der Künste Essen und seit 2010 mit der Hochschule für Musik und Tanz Köln, um studierenden Sängerinnen und Sängern praktisches Training am Theater zu ermöglichen. Im Jungen Ensemble des MiR haben Nachwuchssänger in Ausbildung die Möglichkeit, den Alltag eines Musiktheaterbetriebes zu erleben.

Zudem werden sie Teil des Ensembles und durch Gesangspartien in laufende Produktionen eingebunden, können die eigenen Fähigkeiten auf und hinter der Bühne erproben und persönliche Stärken erkennen und festigen. Durch diese Praxiserfahrung entwickeln die jungen Künstler ein individuelles Profil, das ihnen die ersten Schritte in eine erfolgreiche berufliche Zukunft ebnet. Nicht wenige Mitglieder des Jungen Ensembles haben anschließend weitere Rollen am MiR erhalten oder sind von hier aus in feste Engagements gewechselt. In dieser Saison begrüßen wir vier neue Mitglieder im Jungen Ensemble des MiR: die Sopranistinnen Katharina Borsch und Judith Caspari, den Tenor Tobias Glagau und den Bariton Marvin Zobel.

Herzlich willkommen!

Powered by Kentico CMS