2020.21 Detail-Default-f7fd7d
  • Ein Sonderkonzert mit der Neuen Philhamonie Westfalen
  • Geschichte
    Feuriger Rhythmus trifft Wiener Schmäh! Freuen Sie sich u.a. auf Auszüge aus George Bizets „Carmen-Suite“, Manuel de Fallas „Feuertanz“ oder das temperamentvolle „Tico-Tico“. Leidenschaftlich wird es, wenn Sopranistin Tanya Durán Gil Arien aus Zarzuela, dem spanischen Musiktheater, zum Besten gibt. Zudem können Sie sich an Melodien der Familie Strauß erfreuen. So geht es im Konzert immer wieder musikalisch von Madrid nach Wien. Passend hierzu führt Markus Wallrafen als „Torero“ durch das Konzert. Freuen Sie sich also auf einen feurig-beschwingten Jahreswechsel.
  • Mitwirkende
    • Leitung

    • Moderation
      Markus Wallrafen
    • Musikalische Leitung
      Aurélien Bello
    • Besetzung

    • Sopran
      Tanya Durán Gil
  • Empfohlene Downloads