Almuth HerbstSängerin

arrow-left
Almuth Herbst-4a17f9
  • Vita
    Die Mezzosopranistin Almuth Herbst studierte Gesang bei Kammersänger Prof. Leisenheimer an der Musikhochschule Köln und bei Kurt Moll. Es folgten nationale und internationale Stipendien, eine USA-Tournee, Rundfunkproduktionen mit dem WDR, SWR, Radio 4 (NL), ein Lehrauftrag an der Universität Dortmund, sowie Konzertverpflichtungen mit dem WDR-Rundfunkorchester, der Baden-Badener Philharmonie, dem Orchester der Städtischen Bühnen Hagen, dem Nederlands Bach Ensemble und der Neuen Philharmonie Westfalen. Im Konzerthaus Dortmund debütierte sie mit der Alt-Rhapsodie von Brahms, mit dem Dirigenten Kerry Woodward brachte sie die „Kindertotenlieder“ von Gustav Mahler zur Aufführung. Opernengagements führten Almuth Herbst zur Ruhrtriennale, an das Aalto-Theater Essen, die Oper Dortmund, ...
  • Videos
  • Termine
    TerminRolleStückKalendereintragTickets
    Termin:
    So., 11.12.22, 18:00 Uhr
    Rolle:
    Háta
    Stück:
    Die verkaufte Braut
    Kalendereintrag:
    Termin
    Tickets:
    Karten
    Termin:
    So., 08.01.23, 18:00 Uhr
    Rolle:
    Háta
    Stück:
    Die verkaufte Braut
    Kalendereintrag:
    Termin
    Tickets:
    Karten
    Termin:
    Do., 12.01.23, 19:30 Uhr
    Rolle:
    Háta
    Stück:
    Die verkaufte Braut
    Kalendereintrag:
    Termin
    Tickets:
    Karten
    Termin:
    So., 12.02.23, 18:00 Uhr
    Rolle:
    Háta
    Stück:
    Die verkaufte Braut
    Kalendereintrag:
    Termin
    Tickets:
    Karten
    Alle Termine anzeigen
  • Besetzung & Rollen