Premiere
  • Musik von Offenbach, Ellington u.a. | Für Kinder ab ab 5 Jahren
  • Infos
    Geschichte:
  • Geschichte
    So eine Familie gibts doch gar nicht: Der Sohn ist riesengroß, sein Vater miniklein und die Mutter molligrund. Das sind die Rimimos. Die haben es wirklich nicht leicht: sie werden angeglotzt und ausgelacht, und der Busfahrer löst die Tickets für einen Erwachsenen und zwei Kinder. So geht es immer, und die Rimimos haben es gründlich satt. Dann lernen sie Paula kennen, die sich mit Riesengroß anfreundet und gar nicht einsehen will, dass man sich das gefallen lassen muss. Sie beschließt, den Rimimos zu helfen. Doch das ist gar nicht so einfach! Sie ziehen die unterschiedlichsten „Fachleute“ zu Rate, um endlich ganz „normal“ zu werden. Aber alle Versuche gehen gründlich schief und die Familie hat eigentlich schon aufgegeben, als Paula im letzten Moment doch noch den rettenden Einfall hat…
  • Mitwirkende
    • Leitung

    • Musikalische LeitungAskan Geisler
    • InszenierungMichaela Dicu
    • Ausstattung
      Britta Tönne
    • Dramaturgie
      Anna Melcher
    • Besetzung

    • Paula
      Theresa Nelles
    • Tante Doro | Fernsehmoderatorin Laba Tasche
      Elise Kaufman
    • Riesengroß, Sohn
      Benjamin-Edouard Savoie
    • Herr Minimax, VaterChrista Platzer
    • HERR MINIMAX, VATER
      Ralf Rachbauer
    • Der Busfahrer | Dr. Tausendschön | Der Zauberer | Der Tod
      Frederik Baldus
  • Pressestimmen
  • Video
  • Audio