arrow-blue

Don Carlo

Oper Giuseppe Verdi

Tagesbesetzung & Infos

Premiere
  • Libretto nach Friedrich von Schiller | Neufassung in vier akten (Mailänder Fassung) | In italienischer Sprache mit deutschen Übertiteln
  • Geschichte
    Geben Sie Gedankenfreiheit! – Die Forderung des Marquis von Posa an König Philipp II. ist eine gewagte Utopie angesichts der einbetonierten Herrschaftsverhältnisse in Spanien um 1560. Über allem schwebt die heilige Inquisition, die auch vor weltlichen Herrschern nicht Halt macht. In dem Netz aus Intrige, Glauben und Herrschergewalt werden sie sich alle verfangen: Infant Don Carlo verliert seine große Liebe Elisabeth an seinen Vater Philipp, der durch die Heirat Frieden mit Frankreich schließt. Unachtsam gibt er vor Prinzessin Eboli seine Gefühle für Elisabeth preis, die unerwidert liebende Eboli wird den Infanten später verraten. Carlos bester Freund, der Freiheitskämpfer Marquis von Posa, wird zum persönlichen Vertrauten des Monarchen. Doch auch das wird ihn am Ende nicht retten, die Staatsräson verlangt den Tod des Aufrührers. Ebenso wird Carlo scheitern, der im Sinne Posas vor dem versammelten Volk die Freiheit Flanderns von der Inquisition erwirken will: Nach diesem öffentlichen Affront erwirkt der Vater beim Großinquisitor eine Absolution für die Tötung des eigenen Sohns …
  • Mitwirkende
    • Leitung

    • Musikalische LeitungRasmus Baumann
    • Musikalische Assistenz
      Daniele Squeo
    • Inszenierung
      Stephan Märki
    • RegiemitarbeitCarsten Kirchmeier
    • Bühne
      Sascha Gross
    • Chor
      Christian Jeub
    • Kostüme
      Anna Eiermann
    • Chor
      Christian Jeub
    • Dramaturgie
      Anna Melcher
    • Besetzung

    • Filippo II, Re di Spagna
      Renatus Mészár
      Dong-Won Seo
    • Elisabetta di ValoisPetra Schmidt
    • Don Carlo, Infante di Spagna
      Daniel Magdal
    • Rodrigo, Marchese die Posa
      Günter Papendell
    • La Principessa Eboli
      Carola Guber
    • Tebaldo
      Dorin Rahardja
    • Il Grande Inquisitore
      Michael Tews
    • Un frate
      Vasilios Manis
      Dong-Won Seo
    • Una voce dal cieloAlfia Kamalova
      Tina Stegemann
    • Un araldo reale
      Sun-Myung Kim
    • Il Conte di Lerma
      Sun-Myung Kim
    • La Contessa d'Aremberg
      Monika Hüttche
    • Sechs Deputierte
      Tomas Möwes
      Ralf Rhiel
      Michael Dahmen
      Joachim G. Maaß
      Vasilios Manis
      Nikolai Miassojedov
  • Pressestimmen
  • Video
  • Audio